Öffentlicher und privater Wohnraum

Von der Wärmezufuhr durch die städtischen Fernwärmenetze bis hin zur Wartung und der Beleuchtung von öffentlichen Gebäuden, unsere Dienstleistungen stehen im Mittelpunkt des angenehmen Lebens in der Stadt. An der Seite von Gemeinden bieten wir Lösungen, die es ermöglichen, den Komfort der Bewohner, die Achtung der Umwelt und die Kostenkontrolle zu gewährleisten.


Fernwärmenetze: nachhaltige Lösungen

In der Lage einen großen Bedarf abzudecken, bieten die städtischen Fernwärme- und Kältenetze zahlreiche Vorteile: Kontrolle der Energiekosten, Verringerung der Luftverschmutzung, verbesserte Sicherheit für die Bewohner... Als anerkanntes Unternehmen bei den Fernwärmenetzen in der Schweiz haben wir Folgendes aufgebaut, entwickelt und sind für dessen Verwaltung zuständig :

  • Das CADIOM-Netzwerk in Genf
  • Das CRICAD-Netzwerk in Crissier
  • Das Netzwerk Genolier CAD

30 %

des lokalen Marktes

25 000 

Gebäude im
Kanton Genf

35 km

Wärmenetz

+ als 1

Millionen m2 betrieben

35'000

Tonnen CO2 gespart

40 %

erneuerbarer Energien verwendet

250 MW

betrieben

80 000

Benutzer